Kurzinterview mit Neuzugang Bastian Krach

Hallo Bastian. Wir freuen uns, dass du nun ein Mitglied vom TSV bist und für uns Fußball spielst. Wo kommst du denn her und wie verschlägt es dich an den Weilerer Berg? 

B:Ich komme aus Penzendorf und habe mich durch einen Arbeitskollegen dazu entschieden zu euch zu wechseln.

Du hast davor beim DJK Zell gespielt, in welcher Position?

B:Hauptsächlich war ich Stürmer, ansonsten Flügelspieler

Was sind denn deine Ziele beim TSV Rohr? 

B:Dass ich gut in die Mannschaft reinkomm und mir einen Platz in der Startelf erarbeite. 
 

basti

Aktuell wird ja im Amateurfussball viel über die Fortsetzung der Saison geredet, würdest du mit dem TSV lieber nächste Saison in der Kreisklasse spielen oder den Aufstieg von der A-Klasse sportlich schaffen?
 
B:Sportlich schaffen - da würde ich soweit ich helfen kann, noch um den Aufstieg mitkämpfen. 
 
Was ist dein Lieblingsmannschaft?
 
B:Mein Herz schlägt für den 1. FC Nürnberg
 
Gerne erfahren wir auch immer noch bisschen was außerhalb vom Fußball. Wie alt bist du und was bist du von Beruf? 

Ich bin 21 und arbeite als Großhandelskaufmann

Vielen Dank für deine Zeit und einen guten Start beim TSV Rohr.