F-Jugend

In der F-Jugend werden die ersten Voraussetzungen für ein geordnetes Spiel vermittelt. Hier geht es darum, den Kindern Grundkenntnisse des Spiels zu vermitteln. Bis zum 8. Lebensjahr, in dem das Spieljahr beginnt, ist man in der F-Jugend spielberechtigt. Es spielen und trainieren Jungs und Mädels gemeinsam.

Ziele:

  • Spaß an Bewegung und am Fußballspiel vermitteln
  • Spielerisches Erlernen der Grundtechniken (Dribbeln, Passspiel, Stoppen, Torschuss)
  • Förderung der Motorik und Koordination
  • Teamgeist bilden
  • Regeln kennenlernen und diese Einhalten
  • Vermittlung von Fairness und Ehrlichkeit
  • Spielerfahrungen sammeln
  • Förderung von Selbstbewusstsein (Kinder sollen „sich trauen“)

Inhalte:

  • Fang- und Ballspiele
  • Technikübungen zum Passen, Schießen, Stoppen, Dribbeln 
  • Staffeln
  • Abschlussspiel

Wir bieten organisiertes, wöchentliches Training, im Herbst ca. 6 und im Frühjahr ca. 10 Verbandsspiele sowie die Teilnahme an Turnieren an.