Vereinstermine

Neues von der Dartabteilung: 3 Spiele - 3 Siege

Am vergangenen Freitag gab es wieder jede Menge Gäste beim TSV Rohr - Abteilung Dart.
Allerdings gab es für diese nicht viel zu holen.
Team 2 startete mit 2 neuen Youngstern in die Saison und machte schnell klar, dass auch unsere Zweite in der Bezirksoberliga mithalten kann.
13:5 hieß es am Ende für uns nach 18 gespielten Partien. Ein gelungener Start für Team 2 gegen die dritte Garnitur von Finigan's Harp Nürnberg, wenn man will so etwas wie ein Traditionsverein im deutschen Dart-Zirkus.
Team 1 hatte es mit der 4. Mannschaft von ebendiesen Finigan's zu tun und ließ noch weniger Zweifel aufkommen, dass die Punkte in Rohr bleiben.
Selbst zwei sehenswerte 14-Darter und zwei 180er halfen nicht viel, um dem 4. Team aus Nürnberg einen Ruck zu geben.
Laszlo, Olli, Attila, Raul und unser Wolferl zerlegten ihre Gegner teilweise förmlich: vier 180er, 8 Shortlegs und dazu noch 2 High-Finishes konnten notiert werden und am Ende durften wir uns über ein 16:2 freuen.
Somit ist für Team 2 der Start geglückt und Team 1 hat sich - gemeinsam mit dem DC Hersbruck - auf Platz 1 geschoben.

Das Dart-Wochenende fand dann gestern seinen Abschluss mit dem 2.Saisonspiel von Team 3 gegen die 2. Mannschaft des DC Alfalter.
Auch hier wurde schnell klar, dass wir so gar keine Lust hatten, dem Gegner noch was ins Nürnberger Land mitzugeben.
Rückkehrer Thomas sowie Olli, Cristiano und Laurin räumten - ähnlich wie Team 1 und 2 am Freitag - richtig auf und am Ende hieß es 10:2, bei 33:9 Legs!
Mit diesem Ergebnis schiebt sich auch Team 3 auf Platz 1 seiner Liga, womit selbst die kühnsten Experten der Branche vor Saisonbeginn nicht gerechnet hätten.

Fazit: es wird nicht immer so laufen, aber für den Moment freuen wir uns über ein sportlich sehr zufriedenstellendes Wochenende.
Wir freuen uns schon auf die nächsten Spieltage, wenn es wieder heißt "Game on!"