TRI TEAM ROHR: Erster gemeinsamer Wettkampf Rothsee Triathlon

tri team rothseethriathlon

Der 19.06.2022 ist vielen Bürger/Innen der Gemeinde Rohr sicher in Erinnerung geblieben - vermutlich als ein sehr heißer Besuch bei der Kulinarischen Künstlermeile. Für 8 Gemeindemitglieder, 4 Frauen und 4 Männer des neugegründeten Triteam des TSV Rohr, hieß es trotz Rekordhitze: 1,5km Schwimmen, 42km Radeln und 10km Laufen beim Rothsee Triathlon. Früh um 09.10 Uhr ging die Frauen-Gruppe mit Julia Popp, Agnes Fürbacher, Melanie Faul und Tina Messerer in Heuberg an den Start. 10 bzw. 20 min später folgten die Männer mit Steffen Wenzel, Markus Helminger, Roman Franke und Wolfgang Messerer.

Das kühle Nass versprach die vermeintlich angenehmste Disziplin zu werden. Nach den 1,5km im über 24 Grad warmen Rothsee (daher wurde ohne Neopren geschwommen) ging es auf das Rad. Bei angenehmen Wind ging es am Rad vorbei an bekannten Triathlon Hotspots wie Hilpoltstein, Eysölden und zurück über Haimpfarrich zum Rothsee. Genau zur Mittagshitze erreichten alle Sportler/Innen des TSV zum zweiten Mal die Wechselzone um dann bei brütend-heißen 35 Grad auf die Laufstrecke zu gehen.

Dank den zahlreichen „Fans“ am Wegesrand (ein dickes Lob & Dankeschön an alle die dabei waren und uns angefeuert haben!), zwei Duschen und mehreren Getränke-Stationen, konnte der Lauf einigermaßen bewältigt werden. Jeder hat eher auf ihre/seine Gesundheit als auf die Bestzeit geachtet. Am Schluss haben 7 Rohrer/Innen erfolgreich gefinisht - einmal war die Hitze doch zu viel. Trotzdem vollster Respekt an alle die teilgenommen haben. Mit diesem erfolgreichen Startschuss und der Hoffnung, dass heißer eigentlich nicht mehr geht, freuen sich nun alle auf die weiteren Wettkämpfe: 10 Freunde Triathlon in Nürnberg (24.07.2022), Triathlon Nürnberg (07.08.2022) und der ein oder andere Start bei den Lauf-Events der Region (Landkreislauf, Goldene Meile). Lust bekommen sich uns anzuschließen, dann meldet euch!

Unbenannt

Unbenannet